Royals mit vier Siegen an einem Tag

Steinberg/Memmelsdorf – Die Baseballer der Kronacher Turnerschaft konnten am ???????????????????????????????Wochenende vier Siege an einem Tag einfahren. Zuerst gewannen die jüngsten Royals beim Heimspiel gegen Erlangen zweimal und konnten so ihre ersten Siege ihrer Baseballkarriere holen. Dann legte das Herrenteam nach. Beim Auswärtsspiel in Memmelsdorf konnte man zwei klare Siege gegen die SG Memmelsdorf/Hof holen.

Schüler: SG Kronach /Hof  – Erlangen White Sox  14-10

Das Schülerteam hatte beim ersten Heimspiel der Saison einige Startschwierigkeiten. So gingen die Erlangen White Sox schon im ersten Inning mit 5-0 in Führung. Diese Führung konnten die Gäste bis Mitte des dritten Spielabschnitts auf 10-0 ausbauen, da bei der SG Kronach/Hof beim Schlagen bis dahin einfach nichts klappen wollte. Erst Ende des dritten Innings schafften die Gastgeber die ersten Punkte und verkürzten auf 4-10. Plötzlich lief es für die Spielgemeinschaft. Die Defensive stand sicher und beim Schlagen zeigten die Kids ihr Können. So verkürzte man weiter auf 8-10 und sorgte im fünften Inning mit sechs weiteren Punkten für die Entscheidung.Bild 3  KCR-Erl Schüler

Schüler: SG Kronach /Hof  – Erlangen White Sox  10-5

Das zweite Spiel lief ganz anders. Durch den Sieg im ersten Spiel gingen die Gastgeber mit viel Selbstvertrauen in die Partie. Nach einem noch ausgeglicheneren ersten Spielabschnitt wurde so bis zum vierten Inning eine 10-1-Führung herausgespielt. Die Gäste gaben sich aber noch nicht geschlagen. Erlangen konnte noch viermal punkten, ehe der Spielgemeinschaft das entscheidende dritte Aus gelang.

Herren: SG Memmelsdorf /Hof – Kronach Royals 2-29

Die Royals zeigten sich beim Gastspiel in Memmelsdorf in guter Form und waren von Beginn an Chef auf dem Platz. Die ersten sieben Schlagleute Kronachs konnten punkten und erst nach 15 Schlagleuten konnten die Gastgeber das erste Inning beenden. Im Gegenzug ließ der Pitcher der Royals den Schlagleuten keine Chance und stand es 9-0 nach dem ersten Spielabschnitt. Jetzt bekamen die Gastgeber immer größere Probleme vom Wurfhügel. Auch zahlreiche Pitcherwechsel nutzten nichts. Die Royals schlugen viele Hits und bekamen noch mehr Freiläufe, so konnte man im zweiten Spielabschnitt unglaubliche 19 Punkte erzielen.  Beim Stand von 28-0 war die Entscheidung gefallen. Kronach ließ jetzt neue Pitcher Erfahrung sammeln, so kam die SG Memmelsdorf/Hof zu zwei Punkten, bevor nach dem dritten Spielabschnitt die Begegnung vorzeitig durch die Mercy-Rule endete.

Für die Royals spielten: Hofmann Matthias (1 Hit/4 Runs), Hofmann Niko (2/4), Mathewson Matthias(2/2), Limmer Marco(1/2), Himmel Jannik(0/3), Heinlein Paul(1/3), Schneider Jan(0/4), Riegel Josef(0/3), Gräbner Kilian(0/3); Pitcher für Kronach: Niko Hofmann, Matthias Mathewson, Jannik Himmel, Paul Heinlein.???????????????????????????????

Herren: SG Memmelsdorf/Hof – Kronach Royals  4-15

Für das zweite Spiel hatten sich die Gastgeber Verstärkung für die Pitcherposition organisiert. Dadurch wurde das zweite Spiel etwas ausgeglichener, wobei die Royals aber jederzeit die Oberhand behielten. Im ersten Inning legte Kronach vier Runs vor und ihr Pitcher zeigte eine starke Leistung. Mit drei Strikeouts schickte er alle Schlagleute der Gastgeber zurück auf die Bank.  Danach bauten die Royals ihre Führung aus. Im zweiten Spielabschnitt schlug Kronach einige schöne Hits und konnte so auf 11-0 erhöhen. Die Vorentscheidung war gefallen. Zwar konnte die Spielgemeinschaft Memmelsdorf/Hof im dritten Inning die ersten Punkte erzielen, aber vier Punkte reichten nicht um das vorzeitige Spielende zu verhindern. Die Royals punkteten ebenfalls viermal und so endete das Spiel durch die Ten-Run-Rule mit 15-4.

Für die Royals spielten: Hofmann Niko (1/2), Mathewson Matthias(2/1), Heinlein Paul(0/1), Limmer Marco(2/3), Schneider Jan(0/2), Himmel Jannik(1/2), Pfannenschmidt Michael (0/2), Riegel Josef, Gräbner Kilian(1/1); Pitcher für Kronach: Paul Heinlein.

Schon am kommenden Wochenende stehen die nächsten Spiele auf dem Programm. Das Schülerteam der Royals hat am Samstag mit den Regensburg Legionären einen sehr starken Gegner zu Gast. Los geht’s um 12 Uhr und es werden wieder zwei Spiele stattfinden. Am Sonntag hat das Herrenteam dann die Bayreuth Braves am Royals Ballpark zu Gast. Spielbeginn ist um 13 Uhr für Spiel 1. Die zweite Begegnung beginnt um 15.30 Uhr. Alle Baseballinteressierten sind herzlich eingeladen. Alle, die unseren Sport einmal ausprobieren möchten, können einfach mal beim Training (Di und Fr 18 Uhr) am Royals Ballpark in Steinberg vorbeikommen. Ausrüstung ist vorhanden. Weitere Infos über die Royals bei Facebook –Kronach Royals Baseball & Softball oder unter www.royals-baseball.de .Die Royals freuen sich immer über Baseballinteressierte und neue Mitspieler. Besonders für unser Schülerteam (8-14 Jahre) werden Spieler und Spielerinnen gesucht, die gerne Baseball spielen würden.Banner Royals

Über Andre_W

Gründungsmitglied und Abteilungsleiter. Bei den Royals seit 1993
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


× eins = 2

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>