Kronach Royals siegen zweimal gegen Laufer Wölfe

Steinberg- Eine erfolgreiche Heimspielpremiere hatten die Baseballer der Kronacher Turnerschaft am vergangenen Wochenende. Bei regnerischen Bedingungen konnte man gegen die Wölfe aus Lauf zwei Siege einfahren. Nachdem im ersten Spiel schnell klare Verhältnisse herrschten, ging es im zweiten Spiel deutlich ausgeglichener zu. Die Führung wechselte mehrmals, aber letztlich konnten sich die Royals auch hier durchsetzen.

Kronach Royals – Laufer Wölfe  10-0???????????????????????????????

Die Geschichte des ersten Spiels ist schnell erzählt. Der Pitcher (Werfer) der Royals, Niko Hofmann,   erwischte einen Sahnetag. Lauf war gegen seine Würfe chancenlos. Nicht ein Schlagmann der Gäste konnte auf die erste Base vorrücken. So wurde es für den Pitcher ein sogenanntes „Perfect Game“. Die Schlagleute der Royals kamen dagegen besser zurecht, als in der Vorwoche. Kronach hatte in jedem Inning einige Hits und konnte so konstant punkten. Nach einer 2-0-Führung im ersten Inning baute man durch drei weitere Punkte den Vorsprung im zweiten Spielabschnitt auf 5 Punkte aus. Danach sorgte man für die vorzeitige Entscheidung. Fünf Punkte im dritten Inning bedeuteten das Spielende durch die 10-Run-Rule.

Für Kronach spielten Hofmann Matthias, Hofmann Niko (2 Hits/2 Runs), Mathewson Matthias (2/2), Limmer Marco, Heinlein Paul, Schneider Jan (0/1), Heinritz Sandro (1/1), Riegel Josef (1/2), Himmel Jannik (1/2); Pitcher für die Royals: Niko Hofmann.Bild 2 - Spiel KCR-LAU

Kronach Royals – Laufer Wölfe 14-10

Einen anderen Spielverlauf gab es im zweiten Spiel. Die Royals hatten das Team auf einigen Positionen umgestellt und setzten auf einen unerfahreneren Pitcher. Dieser brauchte etwas, um in die Partie zu kommen. Das nutzten die Wölfe gleich aus. Ihre ersten drei Hits sorgten für eine 4-0-Führung, ehe sich der Pitcher fand und mit zwei Strikeouts das Inning beendete. Kronach ließ sich durch den Rückstand aber keineswegs verunsichern.  Es lief weiterhin gut beim Schlagen. Vier Hits, darunter zwei Doubles und ein Triple, brachten dann insgesamt sieben Spieler nach Hause. Die Royals führten mit 7-4. Danach konnten auf beiden Seiten die Defensivreihen glänzen. Im zweiten und im dritten Spielabschnitt ließ kein Team etwas Zählbares zu. Was sich im vierten Inning ändern sollte.  Und es waren wieder die Wölfe, die vorlegten. Drei Hits und ein paar Freiläufe und Lauf ging wieder in Führung. Beim Stand von 10-7 stoppte Kronach die Offensive der Gäste. Aber wieder zeigten die Royals Moral und fanden sofort die richtige Antwort. Man schlug eine Serie von Hits und bekam ebenfalls Freiläufe und so drehte man mit sieben Punkten das Ergebnis wieder auf die richtige Seite. Im letzten Spielabschnitt ließen die Kronacher Baseballer dann nichts mehr anbrennen und siegten verdient mit 14-10.Bild 3 - Spiel KCR-LAU

Für Kronach spielten Hofmann Niko (3 Hits/1 Run),Schneider Jan (0/1),  Mathewson Matthias (1/2), Limmer Marco(1/1), Riegel Josef (1/1),  Heinlein Paul (2/2), Schmidt Lucas (0/1), Heinritz Sandro, Gräbner Kilian (1/2), Langer Stefan (0/1), Matthias Hofmann; Pitcher für die Royals: Jannik Himmel und Marco Limmer.

Am Samstag stehen die nächsten Spiele für die Royals auf dem Spielplan. Am 13.05. spielt zuerst das Schülerteam zu Hause am Royals Ballpark gegen die Erlangen White Sox. Los geht’s um 10 Uhr. Wir laden alle ein, unsere jüngsten Baseballer zu unterstützen. Am Nachmittag steht für das Herrenteam der dritte Spieltag an. In Memmelsdorf werden die Baseballer der Kronacher Turnerschaft versuchen, einen weiteren Sieg einzufahren. Die Royals sind immer auf der Suche nach neuen Mitspielern. Wer Baseball ausprobieren möchte, kann beim Training vorbeikommen und mitmachen. Trainingszeiten: Herren: Dienstag und Freitag 18 Uhr, Nachwuchs: Dienstag und Freitag 17 Uhr. Besondere Voraussetzungen sind außer Spaß am Sport nicht nötig und die benötigte Ausrüstung ist vorhanden. Einfach mal beim Training vorbeikommen und ausprobieren. Weitere Infos bei André Wicklein (0151/55631774) oder unter www.royals-baseball.de

 

Banner Royals

Über Andre_W

Gründungsmitglied und Abteilungsleiter. Bei den Royals seit 1993
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Baseball, Spielbericht veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


6 × sechs =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>