Was ist der Söllner-Indoorcup? – Schau dir das Video an

Der Söllner-Indoorcup ist eine offene Hallenturnierserie, Indoor2die von den Royals ins Leben gerufen wurde und von der Firma Söllner Logistic finanziell unterstützt wird. Bei den 5 bis 6 Turnieren können alle Baseball- und Softballteams teilnehmen. Unabhängig davon in welcher Liga und in welchem Landesverband, das Team in der regulären Saison spielt.

Indoor 1

Der Söllner-Indoorcup hat sich zur größten Hallenturnierserie in Deutschland entwickelt. Bei den Turnieren nehmen Teams aus sieben Bundesländern teil. Bei über 250 Spielen spielen Teams von den Verbandsligen bis zur 2. Bundesliga mit.

Bei den meisten Turnieren findet parallel auch ein Nachwuchsturnier statt. Bei dem Schüler- und Jugendteams auch im Winter viel Spielpraxis sammeln können.Indoor3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


+ sieben = 12